PHP-Fusion Powered Website

Login

Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.

Mitglieder Online

-> Gäste Online: 1

-> Mitglieder Online: 0

-> Mitglieder insgesamt: 14
-> Neuestes Mitglied: Maik

Vom Kurpark zum Schlosspark

Vom Kurpark zum Schlosspark

 

Der Saarwald-Verein Nohfelden wandert am Sonntag, den 17. Juni 2018, von Bad Münster nach Bad Kreuznach. Die Teilnehmer treffen sich um 9:15 Uhr am Bahnhof Neubrücke zur gemeinsamen Zugfahrt nach Bad Münster. Die Wanderung beginnt am Bahnhof in Bad Münster und verläuft entlang der Nahe durch das Salinental, das mit einer Gesamtlänge von 1,1 Kilometern das größte Freiluftinhalatorium Europas ist. Dort reihen sich sechs mächtige Gradierwerke aneinander, über deren Schwarzdornwände die salzhaltige Sole herunterrieselt und so ein frisches Meeresklima entstehen lässt.
Vom Brauwerk führt der Weg durch den Kurpark von Bad Kreuznach. An der Roseninsel befindet sich ein Laubengang, der auf den historischen Brunnen mit markanter Fontäne zuläuft. Rasenflächen, Baumgruppen, Rosenrabatte wechseln sich zwischen dem Weinpavillon der Elisabethquelle ab. Am Freiluftinhalatorium heißt es „Durchatmen“. Hier ist eine kleine Rast geplant.

An der Crucenia Therme wird die Nahe überquert. Über den Nachtigallenweg und am Radonstollen vorbei erreichen die Wanderer den Quellenhof, wo um 13:00 Uhr die Mittagsrast stattfindet.

Anschließend verläuft die Wanderung über den Panoramaweg zu den Sehenswürdigkeiten der historischen Altstadt: Klappergasse, Burgbrunnen, Zwingel, ehemalige Brauerei Tesch, Stadtmauer, Schlosspark mit Schlossweiher, Museum für Puppentheaterkultur, Römerhalle, Rittergut Bangert, Klein-Venedig am Ellerbach, Bocksbrunnen, Nikolauskirche am Eiermarkt mit Dibbemann und Michael-Mort-Denkmal, Magister-Faust-Gasse, Paulskirche, Prieger-Denkmal, Bäderhaus und Kurhaus. Um 15.30 Uhr treffen sich die Wanderfreunde am Musikpavillon des Kurhauses zu einem Kurkonzert.

Wer am Stadtrundgang nicht teilnimmt, kann im Kurpark relaxen oder die restliche Zeit bis zum Kurkonzert auf der Terrasse des Kurhauses bei Kaffee und Kuchen genießen. Auch eine Stadtrundfahrt mit „dem Blauen Klaus“ ist möglich. 

 

Der Rückmarsch zum Bahnhof (1,5 km) ist für 16:45 Uhr geplant. 

An diesem Sonntag findet um 17 Uhr das Fußballspiel Deutschland - Mexiko statt. Wer an dem Spiel interessiert ist, kann um 15:26 Uhr von Bad Kreuznach zurückfahren und ist dann um 16:20 Uhr in Neubrücke.


Die Fahrtkosten betragen 7 Euro pro Person. Falls ein Restbetrag übrigbleibt, wird er an die Vereinskasse überwiesen. Für die Bahnfahrt müssen Fahrkarten besorgt werden. Deshalb ist eine Anmeldung bis 16. Juni bei den Wanderführern Karl Heinz und Hilde Staudt, Telefon (06852) 503, erforderlich.
Die Wanderstrecke ist leicht und ca.11 km lang. Eine kürzere Wanderung von 6 km wird auch angeboten. Gäste sind herzlich willkommen. Die Wanderung zählt für das Erreichen des Deutschen Wanderabzeichens, für welches mindestens 200 km im Jahr benötigt werden.


Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Kommentar schreiben

Bitte logge dich ein, um ein Kommentar zu verfassen.

Bewertungen

Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben.

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben.
Seitenaufbau in 0.01 Sekunden
2,282,273 eindeutige Besuche