PHP-Fusion Powered Website

Login

Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.

Mitglieder Online

-> Gäste Online: 1

-> Mitglieder Online: 0

-> Mitglieder insgesamt: 14
-> Neuestes Mitglied: Maik

Deutsches Wanderabzeichen

Gesund mit dem Deutschen Wanderabzeichen

Wandern macht Spaß und ist gesund! Der Deutsche Wanderverband (DWV) belohnt regelmäßiges Wandern mit dem Deutschen Wanderanzeichen. Mitmachen kann jeder – ob Wandervereinsmitglied oder nicht.

 

Das Deutsche Wanderabzeichen in Bronze, Silber, Gold

Das Deutsche Wanderabzeichen in Bronze gibt es, wenn Sie die Anforderungen das erste Mal erfüllen. Beim dritten Mal bekommen Sie das Deutsche Wanderabzeichen in Silber verliehen, nach dem fünften Mal das Deutsche Wanderabzeichen in Gold.

Regelmäßigkeit ist Trumpf. Wer regelmäßig wandert, lebt gesünder als der, der nur einmal im Jahr eine Mammut-Tour unternimmt. Deswegen müssen Sie für das Deutsche Wanderabzeichen über das Jahr verteilt, mindestens 10 Wanderungen dokumentieren.

 

Wandern ist Vielfalt

Die Aktivitäten, die für das Deutsche Wanderabzeichen punkten, reichen von der traditionellen Gruppenwanderung über Nordic Walking, Familienwandern, Gesundheits- und Radwandern bis zu Geocaching, Schulwandern, Skilanglauf und Schneeschuhwandern. Wichtig ist lediglich, dass das jeweilige Angebot von einem Mitgliedsverein des DWV kommt.

 

Das punktet!

Was punktet wie? In der Tabelle finden Sie eine schnelle Übersicht über die zu erreichenden Anforderungen und die Art und Weise, wie die einzelnen Bewegungsaktivitäten für das Deutsche Wanderabzeichen gewertet werden.

 

 

Übersicht zur Wertung für das Deutsche Wanderabzeichen:


Das Deutsche Wanderabzeichen

Kinder  

Jugend

Erwachsene

Alter

bis 12

13-17

ab 18

Mindestkilometer/Jahr

100 km

150 km

200 km

Mindestanzahl Wanderungen pro Jahr
(inkl. Radwandern, Nordic Walking, Geocaching, Ferienwandern, Schulwandern)

10

Radwandern

50 gefahrene km = 10 gelaufene km

Gesundheitswanderungen, Familienwanderungen

pauschal à 10 km

Skilanglauf, Schneeschuhwandern

Kilometer werden vollständig gewertet,höchstens 3 Aktionstage pro Jahr anrechenbar

Für Menschen mit Behinderung gilt jeweils die Hälfte.

Das Deutsche Wanderabzeichen: Bonus bei den Krankenkassen!

Regelmäßiges Wandern stärkt Herz- und Kreislauf, fördert Immunabwehr und Stoffwechsel, ist gut für Knochen und Gelenke und macht außerdem noch Spaß. Weil Wandern so gesund ist, belohnen zahlreiche gesetzliche Krankenversicherungen das Deutsche Wanderabzeichen mit Bonuspunkten.



Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Kommentar schreiben

Bitte logge dich ein, um ein Kommentar zu verfassen.

Bewertungen

Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben.

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben.
Seitenaufbau in 0.00 Sekunden
1,631,934 eindeutige Besuche