PHP-Fusion Powered Website

Auf den Spuren Hildegard von Bingen‘s

Auf den Spuren Hildegard von Bingen‘s

Der Saarwald-Verein OV Nohfelden unternimmt am 04. Juni 2023 eine Wanderung zur Wirkungsstätte Hildegard von Bingens, dem Disibodenberg. Hildegard von Bingen, ist als Kräuterfrau für ihre Heilmethoden mit heimischen Kräutern bis heute bekannt. Die Wanderung führt ab Bahnhof Staudernheim über die Bayrische Brücke über die Nahe. Entlang der alten Glan-Bahnstrecke, heute Draisinen-Bahn durch ein idyllisches Tal zur Klosterruine und Museum Disibodenberg. Die Wanderstrecke ist ca. 8 km lang und wird als leicht eingestuft. Treffpunkt zur Bahnfahrt nach Staudernheim ist um 9.15 Uhr am Bahnhof in Neubrücke. Die Rückfahrt ist frühestens für 16.40 Uhr geplant. Kosten für Bahnfahrt und Museumseintritt betragen ca. 12 EUR. Es ist eine Anmeldung bei den Wanderführern, bis Freitag, den 02.06.2022 um 18.00 Uhr, erforderlich. Wanderführer: Sylvia und Werner Buschauer 06852-6834

 


Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Kommentar schreiben

Bitte logge dich ein, um ein Kommentar zu verfassen.

Bewertungen

Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben.

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben.
Seitenaufbau in 0.01 Sekunden
3,685,450 eindeutige Besuche